Elektronik – Elko’s

Elektronik Elektrolytkondensatoren Ein Refarat über Elelktrolytkondensatoren Die meisten Kondensatoren haben feste Kondensatorbeläge. Meistens sind es Folien aus metallischen Werkstoffen. Bei Elektrolytkondensatoren gibt es nur einen festen Werkstoff als Kondensatorbelag. Der andere Belag ist ein Elektrolyt, den es in flüssiger aber auch in fester Form gibt. Der flüssige Elektrolyten hat den Vorteil, dass damit sehr hohe … Weiterlesen

Was ist bei der Langzeitlagerfähigkeit von elektronischen Bauelemente und Geräte zu beachten?

Die Innovationszyklen werden immer kürzer. Jedes Jahr kommen leistungsfähigere Komponenten für die Elektronik hinzu. Beispielweise verkleinerten sich Speicherzellen in den letzten zehn Jahren auf ein Zehntel. Daraus folgt die Konsequenz, dass sie alle ein bis zwei Jahre veralten. Ein Ende dieser Entwicklungen ist über 2020 hinaus nicht in Sicht. Was ist bei der Langzeitlagerfähigkeit von … Weiterlesen

UBUNTU mount

Mounten von Dateisysteme In Linux müssen auf internen oder externen Datenträgern befindliche Dateisysteme in das System eingebunden werden. Man spricht hier auch von „Aufsetzen“, „Einhängen“ oder „Mounten“ eines Dateisystems. Bei den Desktop-Umgebungen GNOME und KDE ist das Einhängen von Datenträgern per Mausklick möglich. Externe, über USB angeschlossene Datenträger werden bei jedem Systemstart oder beim Einstecken … Weiterlesen

Automatisierung

Automatisierung Vor kurzem las ich in einem Artikel über den Besuch der Cisco Live in Orlando Der größte Blickfang am Stand war ein Pick-and-Place-Delta-Roboter, gebaut von der Firma Aagard und von einer Allen-Bradley CompactLogix-Steuerung mit Kinetix 350 Servo-Antrieb auf EtherNet/IP-Basis gesteuert. Insgesamt verfügt diese Maschine in etwa über 20 internetverbundene „Dinge“ – programmierbare Automatisierungsteuerung, Servo-Antriebe, … Weiterlesen

XUBUNTU Mediaserver mit XBMC

Mein neues Projekt XUBUNTU Mediaserver mit XBMC ist dieses mal ein kleiner smarter Rechner der lüfterlos im Wohnzimmer mir als Videoserver alle Formate über XBMC abspielen soll.

Ich habe mich für folgende HW Komponenten entschieden:
Als Einplatinen-Computer habe ich den RasPI im Einsatz


 

Weiterlesen