Die subjektive Erfahrung einer KI wäre vermutlich umfassender als die des Menschen.

Das wohl wichtigste Merkmal, das den Homo sapiens vom Rest allen Lebens auf der Welt unterscheidet, ist sein Bewusstsein. Die Frage danach, was Bewusstsein ist und wie es sich überhaupt entwickeln konnte, ist so alt wie die Menschheit selbst. KI-Forscher fragen sich natürlich, wie an sich leblose Materie wie eine Maschine ein Bewusstsein bekommen kann.

WeiterlesenDie subjektive Erfahrung einer KI wäre vermutlich umfassender als die des Menschen.

Für die Welt nach der AKI-Erfindung gibt es diverse Szenarien mit unterschiedlichen Konsequenzen für die Menschheit.

Im Grunde hat das Wettrennen um die Entwicklung einer allgemeinen künstlichen Intelligenz längst begonnen. Wenn wir diesen Prozess so akribisch vorantreiben, müssen wir auch fragen: Wie soll die Welt anschließend aussehen? Nur so können wir versuchen, die Entwicklung in diese Richtung zu beeinflussen.

WeiterlesenFür die Welt nach der AKI-Erfindung gibt es diverse Szenarien mit unterschiedlichen Konsequenzen für die Menschheit.

Die Entwicklung einer allgemeinen künstlichen Intelligenz könnte zu einer „Intelligenzexplosion“ führen, die die Vormachtstellung des Menschen bedroht.

Wir haben zuvor gesehen, dass künstliche Intelligenz bislang immer nur für eine spezifische Tätigkeit oder Aufgabe entwickelt wurde. Die Schaffung einer allgemeinen künstlichen Intelligenz (AKI) gilt daher als Heiliger Gral der KI-Forschung.

WeiterlesenDie Entwicklung einer allgemeinen künstlichen Intelligenz könnte zu einer „Intelligenzexplosion“ führen, die die Vormachtstellung des Menschen bedroht.