Für die Infrastruktur und das Militär bergen KI ein enormes Potenzial aber auch extreme Risiken.

Das Internet der Dinge verbessert unsere Infrastruktur zusehends. Smart Homes z.B. gibt es schon seit einer Weile und sie bieten so einige Vorzüge. Die vernetzten Häuser erkennen ihre Bewohner und organisieren alles: vom Küchenrollo bis zur Kaffeemaschine – vollautomatisch oder bei Bedarf gesteuert über ein zentrales Gerät wie Amazons Alexa oder das Handy.

WeiterlesenFür die Infrastruktur und das Militär bergen KI ein enormes Potenzial aber auch extreme Risiken.

Automatisierung und selbstfahrende Autos

Roboter – Fluch oder Segen? Menschen sind nicht fürs Finanzparkett gemacht, weshalb Roboter bzw Robo-Advisors und die damit verbundene Automatisierung für durchschnittliche Anleger durchaus sinnvoll sind. Aber die Maschinen haben ihre Grenzen. Vor allem wenns auf den Märkten so richtig kracht. Der Behavioural-Finance-Experte Thorsten Hens im Interview. In dem Artikel Automatisierung und Energieeffizient  gehe ich auf … Weiterlesen Automatisierung und selbstfahrende Autos

Automatisierung

Automatisierung Vor kurzem las ich in einem Artikel über den Besuch der Cisco Live in Orlando Der größte Blickfang am Stand war ein Pick-and-Place-Delta-Roboter, gebaut von der Firma Aagard und von einer Allen-Bradley CompactLogix-Steuerung mit Kinetix 350 Servo-Antrieb auf EtherNet/IP-Basis gesteuert. Insgesamt verfügt diese Maschine in etwa über 20 internetverbundene „Dinge“ – programmierbare Automatisierungsteuerung, Servo-Antriebe, … Weiterlesen Automatisierung