MAI 26 2019

Digitalisierung verstehen, nutzen und mitgestalten.

Digitale transformation, Wissen

Da hat man gerade alle Mitarbeiter mit dem neuesten technischen Schnickschnack ausgestattet, ein firmeninternes Netzwerk eingerichtet und eine neue App entwickelt, und schon heißt es wieder: Das reicht noch nicht, wir brauchen eine digitale Marketing-Kampagne. Nimmt die Digitalisierung denn niemals ein Ende?

Während sich Digital Natives mit ihren Apps und Snaps und Start-ups in der technischen Moderne wie der Fisch im Wasser bewegen, fällt es etablierten Unternehmen oft schwer, ihren Platz in dieser neuen Welt zu finden. „Dinosaurier“ werden solche traditionsreichen Unternehmen von der digitalen Boheme gerne genannt.

Doch auch der schwerfälligste Dino kann sich mit der richtigen Formel in ein agiles und modernes Unternehmen verwandeln – vorausgesetzt er ist bereit, sich einer umfassenden Transformation zu unterziehen. Mit einer App und ein paar Ipads ist da noch nicht viel geleistet. Entscheidend ist das Mindset! Wie die Transformation ablaufen kann und was man dazu benötigt, erfährst du in diesem Blog.

Außerdem wirst du herausfinden,

weshalb Persil genau verstanden hat, worum es bei der digitalen Transformation geht,
wozu man heutzutage überhaupt noch einen Chef braucht, und
mit welchen Strategien du High-Potentials in dein Unternehmen lockst.